19.09.2019

THW-Baufachberater Robert Haberkern unterstützt nach Großbrand in einer Nördlinger Tiefgarage

Unser THW Baufachberater Robert Haberkern wurde am frühen Morgen des 19. September gemeinsam mit einem weiteren Helfer aus unserem Ortsverband nach Nördlingen alarmiert. Dort ging es nach einem Großbrand in einer Tiefgarage darum, mögliche Maßnahmen des Technischen Hilfswerks in dem durch den Brand erheblich beschädigten Bauwerk auszuloten, zu beurteilen und ggf. fachlich zu begleiten. Des Weiteren ging es um die Beurteilung der bestehenden Bauwerkssubstanz hinsichtlich der weiteren Tragfähigkeit.

Berichte aus der örtlichen Presse:

https://www.nordbayern.de/region/brand-in-nordlinger-tiefgarage-feuerwehrleute-erleiden-rauchvergiftung-1.9340849

https://www.augsburger-allgemeine.de/noerdlingen/Grosseinsatz-in-Noerdlingen-Brand-in-Tiefgarage-id55474546.html


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: